G-Print

Impossible to copy

G-Print und G-Print Smooth sind holzfreie, gestrichene Papiere mit hervorragenden Eigenschaften wie hohes Volumen, Steifigkeit und Opazität. Dank seiner Vielseitigkeit eignet sich G-Print für die meisten Standard-Druckaufträge. Besonders gut kommen die einzigartigen Vorzüge von G-Print bei den folgenden fünf Anwendungen zur Geltung: bei Landkarten, Büchern, Zeitschriften, Postwurfsendungen und Postern. Sämtliche Standardprodukte von G-Print sind mit FSCTM- und PEFC-Zertifizierung erhältlich.

Wofür entscheiden Sie sich?

G-Print
gibt es bereits seit 1975 und wird heute von Druckern in ganz Europa bevorzugt. Wenn es bei der Papierwahl vorrangig auf ausgezeichnete Bedruckbarkeit, Lesbarkeit und ein ausgesprochenes Papiergefühl ankommt, empfehlen wir G-Print. Dieses Papier bietet neben einer reflexionsfreien Oberfläche auch ein Volumen und eine Stabilität, die die haptischen Qualitäten noch unterstreichen. Wenn Sie besonders viel Volumen, Steifigkeit und Papiercharakter wünschen, entscheiden Sie sich für G-Print.

G-Print Smooth
ist ein ein holzfreies, gestrichenes Papier für Produktionen, bei denen eine hervorragende Bedruckbarkeit sowie ein hohes Volumen gefragt sind. Die besonders glatte Oberfläche liefert einzigartige Ergebnisse in Sachen Detail, Kontrast und Farbe – bei Rasterweiten von bis zu 200 lpi – ohne Abstriche bei Volumen oder Haptik. Für eine hochwertige Wiedergabe von Bildern mit hoher Auflösung wählen Sie G-Print Smooth.

 

G-Print

Sechs gute Gründe für die Verwendung von G-Print

Steifigkeit
Dank des hohen Faseranteils ist G-Print ein Papier mit hoher Steifigkeit. Dies wirkt sich positiv auf die Laufeigenschaft und auf die Stabilität des fertigen Druckerzeugnisses aus.
 
Lesbarkeit
G-Prints reflexionsarme Oberfläche bietet perfekte Lesbarkeit ohne störende Lichtreflexe.
 
Papiercharakter
Der Fasergehalt ist hoch und der Strich nur dünn aufgetragen. Im Gegensatz zu anderen gestrichenen Papieren fühlt sich G-Print in der Hand warm und angenehm an.
 
Bildwiedergabe
Aufgrund der einzigartigen Strichtechnik werden Bilder mit hoher Auflösung mit lebensechten Farben, gutem Kontrast und deutlichen Haarlinien wiedergegeben. Es sind Rasterweiten von bis zu 175 lpi ohne Repro-Anpassung möglich.

Stärke
G-Print ist ein starkes Papier, was eine ausgezeichnete Falzfestigkeit und beste Ergebnisse bei der Weiterverarbeitung zur Folge hat.
 
Laufeigenschaft
Die Produktionsfreundlichkeit von G-Print wird durch mehrere Faktoren bedingt. Darunter sind die durchgängigen technischen Qualitäten, die Feinheit des Papiers mit ihrer Formstabilität und die Steifigkeit des Bogens mit der guten Registerpräzision zu nennen.