Papier als Haute Couture - Die Munken Works Collection macht Naturpapier zum Designobjekt

 Je flüchtiger unsere Welt, desto wertvoller ist, was uns verzaubert und uns staunen lässt. Das Naturpapier Munken Pure gehört zu diesen magischen Dingen. Im Herbst 2013 erschien im Steidl Verlag unter dem Namen «Munken Works» eine eigene Kollektion, die Munken Pure als Designobjekt präsentiert: pur, schön und inspirierend. Für Künstler, Kreative und Papierliebhaber - und vor allem für grosse Ideen.

Die MUNKEN WORKS COLLECTION besteht aus hochwertigen Notziblöcken in fünf verschiedenen Grössen, passend fürs Büro oder Atelier, für unterwegs oder zu Hause - Papier für einmal nicht nur die Geburtsstätte guten Designs, sondern gleich selbst das Objekt der Begierde.

In einer digitalen Welt gilt der bewusste Einsatz von Papier denn auch als Statement: «E-Mails sind wie billige Kleidung. Aber ein handgeschriebener Brief oder eine Zeichnung ist ultimativer Luxus: Haute Couture!», sage Verleger und Drucker Gerhard Steidl über seine LIebe zu gutem Papier. Kein Wunder, dass er sofort von der Idee begeistert war, die Munken Works Collection in sein Verlagsprogramm aufzunehmen.

Zusammen mit der Kollektion wurde auch das MUNKEN WORKS STIPENDIUM lanciert. Mehrere Hundert internationale Künstler ewarben sich für das Programm, nur ganze drei wurden ausgewählt und arbeiteten mit dem Naturpapier Munken Pure im Sommer 2013 während je eines Monats in Berlin. Darunter - zu unserer grossen Freude - auch die Zürcher Künstlerin Sandra Kühne, die ihr Projekt «You are here» im August im Munken Works Appartment in Berlin-Prenzlau entwickelte. Die Arbeiten aller Stipendiaten finden Sie auf www.munkenworks.com

Die Munken Works Collection ist in der Schweiz in allen guten Buchhandlungen und Papeterien erhältlich. Ausführliche Informationen zur Kollektion und die entsprechenden ISBN-Nummern finden Sie auf www.steidl.de

Weitere Informationen zur Munken Works Collection:
Gerda Schröck, Marketing Manager, Arctic Paper Schweiz AG, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich, Telefon 044 274 80 80, gerda.schroeck@arcticpaper.com

Hochauflösende Bilder der Munken Works Collection:
www.munkenworks.com/collection_press-kit/

 

Freitag, 1 Nov, 2013