Munken Art Workshop

 

PRESSEMITTEILUNG 23.05.2012

 

Munken veröffentlicht Art Workshop!

Der neue, umfassende Leitfaden für ungestrichenes Papier hilft dabei ein besseres Druckergebnis zu erzielen

 

Laut Arctic Paper wird echte Druckqualität auf ungestrichenem Papier genau dann erzielt, wenn das letztendliche Druckergebnis sämtliche Erwartungen erfüllt, die bei der anfänglichen Wahl des Papiers daran gestellt wurden. Dies zu erreichen, ist eine Frage der Kommunikation. Als Teil des Prozesses möchte Arctic Paper nun das umfangreiche Wissen des Unternehmens über ungestrichenes Papier zur Verfügung stellen, und zwar im Art Workshop – dem Munken Leitfaden für ungestrichenes Papier.

 

Was genau ist Qualität beim Drucken? Und wer kann darüber entscheiden, wo es letztendlich doch eine Frage des Geschmacks ist?

 

Martin Folkelind, dem Marketing Manager bei Arctic Paper zufolge ist Qualität, wenn das Ergebnis den Erwartungen entspricht. "Dabei geht es darum, die Kommunikation zwischen den einzelnen Profis, die an der Produktion beteiligt sind, zu vereinfachen."

 

  "Damit wir alle hinsichtlich der Qualität dieselbe Sprache sprechen, haben wir eine "Bibel" für das Drucken auf ungestrichenem Papier entwickelt: Art Workshop – den Munken Leitfaden für ungestrichenes Papier."

 

Lehrreiche Abschnitte

Der Leitfaden – mit über 100 Seiten ein echtes Schwergewicht – wird im Juni veröffentlicht und befasst sich mit all den Fragen, die im Laufe des Produktionsprozesses aufkommen können; Fragen, die vom Kunden und von der Druckerei häufig bis ins Detail zu klären sind.

 

"Der Leitfaden ist in vier lehrreiche Abschnitte unterteilt: Papier, Repro, Druck und Nachbearbeitung. Somit umfasst er der Reihe nach sämtliche Schritte des Druckprozesses", erklärt Folkelind.

 

 

 

Erweitertes Wissen

Papier ist ein Material mit hervorragenden Eigenschaften. Es ist natürlich, erneuerbar, wiederverwertbar und ein unersetzliches Medium beim Vermitteln kreativer Ideen. Seit Jahrhunderten bildet es in den unterschiedlichsten Kulturen die Grundlage der Erzählkunst. Für Geschichten, die von einer Generation an die nächste weitergegeben werden.

 

"Der Leitfaden bietet die Möglichkeit zur Vertiefung von Kenntnissen über den optimalen Umgang mit ungestrichenem Papier; mit dem Ziel, das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Dabei werden sämtliche Aspekte abgedeckt – mit neuen und aktualisierten ebenso wie mit grundlegenden und sehr spezifischen Informationen. Wir hoffen, dass der Leitfaden gut ankommt und häufig bei Besprechungen zwischen Druckereien und Kunden zu Rate gezogen wird."

 

Art Workshop – der Munken Leitfaden für ungestrichenes Papier ist ab Kalenderwoche 25 unter www.arcticpaper.com/munkenshop käuflich erhältlich.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Annika Andreasson, Market Communication Project Manager, Arctic Paper,

Tel.: +46 (0)31-63 17 31

 

Hochauflösende Bilder können Sie downloaden unter www.arcticpaper.com/newsroom unter dem Menüpunkt "Marketing".

 

Bildüberschrift:

Martin Folkelind, Marketing Manager bei Arctic Paper, stellt eine neue "Bibel" für das Drucken auf ungestrichenem Papier vor. Dieses "Schwergewicht" mit dem Titel Art Workshop – der Munken Leitfaden für ungestrichenes Papier deckt auf über 100 Seiten sämtliche Aspekte des Druckprozesses ab und leistet somit einen Beitrag zu einem optimalen Endergebnis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

Arctic Paper

Arctic Paper S. A. steht für Herstellung und Vertrieb von extrem hochwertigem Grafikpapier. Das Unternehmen ist an der Warschauer Börse notiert und innerhalb seiner Produktnische einer der führenden Hersteller Europas. Die Herstellung erfolgt in Schweden bei Arctic Paper Munkedals und Arctic Paper Grycksbo, in Polen bei Arctic Paper Kostrzyn und in Deutschland bei Arctic Paper Mochenwangen. Die jährliche Produktion liegt bei über 815.000 Tonnen.

 

Das Produktportfolio umfasst die Marken Amber, Arctic, G-Print, Munken, Pamo und L-Print. Die Produkte kommen in erster Linie als Design- und Buchpapier zum Einsatz. Arctic Paper zählt europaweit 1600 Mitarbeiter und ist in 15 Ländern durch Verkaufsniederlassungen vertreten.

 

Munken und die Munken Design Range

"Teasing the senses – pleasing nature" ist das Motto des großen Munken-Angebots an hochwertigem, ungestrichenem Feinpapier. Munken Papier ist eine umweltgerechte Wahl und eignet sich ideal für Unternehmen, die mit ihren Druckerzeugnissen durchgängig einen authentischen, natürlichen Eindruck vermitteln wollen.

 

Munkens Standardprodukte sind allesamt mit FSC- und PEFC-Zertifizierung (Forest Stewardship Council und Programme for the Endorsement of Forest Certification) erhältlich.

 

Die Munken Design Range umfasst die Papierqualitäten Munken Polar Rough, Munken Polar, Munken Lynx Rough, Munken Lynx, Munken Pure Rough und Munken Pure. Alle Papierqualitäten sind in drei Farbnuancen und mit zwei Oberflächen erhältlich: Smooth und Rough. Das hohe Volumen ist einzigartig für Munkens Designpapier. Natürlich sind sämtliche Qualitäten in einer Auswahl an Flächengewichten erhältlich.

 

Das Munken-Sortiment ist außerdem als ungestrichenes Buchpapier in weiteren sechs außergewöhnlichen Qualitäten erhältlich.

 

Donnerstag, 25 Apr, 2013